What The Hack

From chaoswiki
Jump to: navigation, search

Wichtige Updates

Wer kommt?

Nick Ankunft Abfahrt Platzbedarf Bemerkungen
User:Obri 23.07 02.08 Viel
User:Sneaker 25.07 01.08 Platz für 2
User:Folken 25.07 01.08 Mit Sneaker tagging along..
User:Nobody 23. Juli 02. Aug. 1 flexplatz Bin da wo's am meisten Antennen hat.
User:Djingis Kan 27.07 01.08 Zelt Ich bin zwei Personen :P
User:lanai 27./28.07.05 31.07.05 vw bus + zelt wo kann ich meine Karre hinstellen damit ich drin pennen kann?
User:qolume 27.07.05 01.08.05 7 Zelte u. 3 Pavillons + 20 Militärblachen Wir kommen zu zehnt...
atari 28.07.05 01.08.05 1 Zelt + 1 Arbeitsplatz Ich hab noch Platz im Auto frei für transport. Hat noch wer nen Platz im Zelt?

Organisation Swiss village

Bis jetzt wissen wir das ca. 20 Schweizer an die WTH kommen werden unter anderem Personen von

Wth.jpeg
Wir werden irgendwo im Bereich A5 oder E1 unseren Platz bekommen. Klaus und User:Obri werden schon ca. am 24.06 auf dem Gelände ankommen, und sich um die Platz "Reservation" kümmern.

Travel

  • Bus

Wäre auch eine Idee. sollten wir genug Leute für einen Reisebus finden.

(qolume) Wir vom Aargau haben einen VW-Bus mit 9 Plätzen reserviert, den wir eine Woche lang für 750.-- haben können. Leider haben wir keinen Platz mehr zu vergeben, da wir alle mit ziemlich viel Gepäck fahren werden. Ist sicher eine sehr kostengünstige Variante. Man könnte natürlich einen Konvoi organisieren, denn wir müssen ja sowieso in Basel vorbei.

Projekte

Diverses

es gibt eine Mailingliste: [1]


Lessons Learned

(Bitte frei ergaenzen)

  • Es kann draussen nass sein
  • Mittelweg zwischen Grellem Licht und Kerzen finden
  • bessere Partyzelte
  • Mehr Sitzgelegenheiten
  • Camper gegen Feuchtigkeit
  • Drainagen graben (sofern moeglich)
  • Viel viel Abdeckmaterial
  • Schuhe frisch impregnieren
  • Gummistiefel/Sandalen/Schlappen
  • Vorher Regenmengen / Temperatur einschaetzen
  • Velo oder anderes Gras Transportmittel mitnehmen
  • Holzbretter fuer Zeltboden
  • Lastwagen oder Bus mieten
  • Bessere Absprache mit anderen Schweizer Organisationen
  • Mehr Kontakte zu den anderen Organisationen pflegen
  • Projekte und vorallem Vortragende stellen
  • Zentrale Kueche um gemeinsamkeit voranzutreiben und kosten zu teilen
  • Fondue rechtzeitig ansetzen und Einzuladende früher kontaktieren
  • Für bessere Kommunikation: Grosser, runder Tisch anstatt eines langen, schmalen

  • Identitaetsfindung des Chaostreffs vorantreiben